Befunde: jederzeit, überall und in Echtzeit

Über unser Internet-Portal https://www.befundauskunft.de können Sie mit jedem internetfähigen Endgerät die Testresultate Ihrer Patienten abrufen – wann und wo Sie wollen, jederzeit.

Sobald ein Parameter gemessen und die technische Validation erfolgt ist, steht er Ihnen in Echtzeit als "Vorabbefund" zur Verfügung. Der medizinisch validierte Endbefund wird entsprechend gekennzeichnet.

Selbstverständlich ist der Zugang personengebunden und nach den neuesten technischen Sicherheitsrichtlinien geschützt.

Bei Rückfragen steht Ihnen unsere EDV unter der Telefonnummer 0221 940 505 208 jederzeit gern zur Verfügung.

RSA SecurID® Zwei-Faktoren-Authentifikation

Durch die Implementation der RSA SecurID® Zwei-Faktoren-Authentifikation haben wir hier die richtige Balance zwischen Anwenderfreundlichkeit und Sicherheit für sensitive Patientendaten gefunden.

RSA SecurID® benutzt ein auf zwei Faktoren aufbauendes System, um sicherzustellen, dass der Nutzer auch der ist, für den er sich ausgibt. Es handelt sich um ein seit langem etabliertes Sicherheitskonzept, das zum Beispiel von der Benutzung der EC-Karte bekannt ist.

Die Übertragung erfolgt zudem über eine verschlüsselte SSL-Verbindung mit erweiterter Authentifizierung (SSL-EV).

Ihre Ansprechpartner der EDV

Ihre Ansprechpartner der EDV

Bastian Bosse

Tel.: 0221 940 505 346

E-Mail

Enver Mahaj

Tel.: 0221 940 505 348

E-Mail