Sidebar

Termine

25.09.2019 16:00 - 18:00 Uhr

Update: Diagnostik und Therapie von Harnwegsinfekten und sexuell übertragbaren Erkrankungen (STD)

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Fortbildung „Update: Diagnostik und Therapie von sexuell übertragbaren Erkrankungen (STD)“. Sexuell übertragbare Erkrankungen spielen auch in Zeiten von „Safer Sex“ im Praxisalltag von Haus- und Fachärzten unterschiedlicher Disziplinen eine Rolle. Die Diagnose kann schwierig sein und die Umstände, unter denen STD auftreten (Komorbiditäten, Schwangerschaft), schränken die Therapieoptionen mitunter ein.
Wir werden Ihnen einen Überblick über die Differenzialdiagnosen und die Therapie der häufigsten STD geben und Sie über Standards und Neuigkeiten in der Diagnostik informieren.


Referenten

Dr. med. Falitsa Mandraka, MME, Fachärztin für Innere Medizin, Infektiologin (BLÄK, DGI)
Dr. med. Nathalie Jazmati, Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Infektiologin (DGI)


Wir bitten um frühzeitige Anmeldung. Kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie ausreichend auf unserem Gelände. Die Haltestelle „Marsdorf“ der KVB-Linie 7 ist unmittelbar vor dem Laborgebäude.
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. In der Pause haben Sie bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit, sich mit den Referentinnen und den übrigen Teilnehmern auszutauschen. Im Anschluss an die Vorträge wird eine Lernerfolgskontrolle durchgeführt. Die Zertifizierung dieser Veranstaltung (3 Fortbildungspunkte) ist bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.


Hinweis: Diese Fortbildung ist eine Wiederholungsveranstaltung der gleichnamigen Fortbildung vom 6. Februar 2019.

Ort

Seminarraum
Labor Dr. Wisplinghoff
Horbeller Str. 18 – 20
50858 Köln

Mittwoch , 25.09.2019 , 16:00 bis 18:00 Uhr

Hier können Sie sich anmelden


Kalendereintrag
Zur Übersicht