Sidebar

Termine

23.03.2019 09:30 - 16:00 Uhr

Rationale Prävention, Diagnostik und Therapie von Infektionskrankheiten

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Fortbildung „Rationale Prävention, Diagnostik und Therapie von Infektionskrankheiten“. Infektionskrankheiten gehören weltweit zu den häufigsten Todesursachen. Nosokomiale Infektionen und die zunehmende Ausbreitung von resistenten Krankheitserregern stellen hoch relevante Probleme in der stationären wie auch in der ambulanten Krankenversorgung dar.
Ausgewiesene Experten werden Sie zu Standards und Neuigkeiten der Prävention, Diagnostik und Therapie ausgewählter Infektionskrankheiten informieren. Die Veranstaltung richtet sich an Ärztinnen und Ärzte aller Fachdisziplinen.

Programm

09:30 Uhr  

FUO – Fieber unklarer Ursache
Dr. med. Kathrin Ehren

10:15 Uhr 
Pneumonie (CAP/HAP/VAP) 
Thomas Bayer
Facharzt für Innere Medizin und Pathologie
11:00 Uhr
Kaffeepause
11:15 Uhr

Präoperative antibiotische Prophylaxe (PAP) und postoperative Wundinfektionen
Dr. med. Luba Lendowski
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Fachärztin für Hygiene und Umweltmedizin

12:00 Uhr
Staphylococcus-aureus-Bakteriämie
Prof. Dr. med. Hilmar Wisplinghoff
Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie
12:45 UhrMittagspause
13:15 Uhr Enteritis
Dr. med. Nathalie Jazmati
Fachärztin für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, Infektiologin (DGI)
14:00 UhrHarnwegsinfektionen
Dr. med. Falitsa Mandraka (MME)
Fachärztin für Innere Medizin, Infektiologin (BLÄK, DGI)
14:45 UhrTB or not TB: Latente Tuberkuloseinfektion (LTBI)
Priv.-Doz. Dr. med. Pia Hartmann
Fachärztin für Innere Medizin, Infektiologin (BLÄK,DGI)
15:30 Uhr
Lernerfolgskontrolle
16:00 Uhr
Veranstaltungsende

Die Zertifizierung dieser Veranstaltung (7 Fortbildungspunkte plus 1 Zusatzpunkt für die Lernerfolgskontrolle) ist bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt. Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten ist die Teilnehmerzahl limitiert. Daher bitten wir um frühzeitige Anmeldung. Kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie ausreichend auf unserem Gelände. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

In der Pause haben Sie bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit, sich mit den Referenten und den übrigen Teilnehmern auszutauschen.

Ort
Seminarraum
Labor Dr. Wisplinghoff
Horbeller Str. 18 – 20
50858 Köln

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Samstag , 23.03.2019 , 09:30 bis 16:00 Uhr

Hier können Sie sich anmelden


Kalendereintrag
Zur Übersicht