Sidebar

News-Übersicht

Hygiene in der Arztpraxis – Unser Weiterbildungsangebot für MFAs

Hygiene in der Arztpraxis ist eine Selbstverständlichkeit. Dennoch stellen die Etablierung und Umsetzung eines Hygienekonzepts eine große Herausforderung dar. Weiterlesen..

Affenpocken-Virus – Testmöglichkeit im Labor Dr. Wisplinghoff

Ab sofort bieten wir die Möglichkeit, bei Verdachtsfällen auf das Virus zu testen. Weiterlesen..

Der NIPT wird zum 1.7.2022 Kassenleistung

Die gesetzlichen Krankenkassen nehmen den nicht-invasiven Pränataltest (NIPT) zur Abklärung der fetalen Trisomien 13, 18 und 21 zum 1.7.2022 in den Leistungskatalog (EBM) auf. Weiterlesen..

Labor Dr. Wisplinghoff unterstützt Projekt zur nachhaltigen Gewinnung von Biokraftstoff

Wir sind Unterstützer des Studierenden-Teams Bonn-Rheinbach 2022 beim International Genetically Engineered Machine (iGEM), das sich mit der Entwicklung einer effizienten und nachhaltigen Methode zur Herstellung von Biokraftstoff beschäftigt. Weiterlesen..

Mikrobiologische Abstrichsysteme – ab sofort nur als Flüssig-Transportmedium

Wir haben unsere mikrobiologischen Abstrichsysteme umgestellt. Weiterlesen..

Screening auf Hepatitis B und C

Die Untersuchung ist neuer Bestandteil des Gesundheits-Check-ups und kann von Versicherten ab 35 Jahren in Anspruch genommen werden. Weiterlesen..

Nichtinvasiver Pränataltest (NIPT) auf Trisomien

Versicherteninformation zum vorgeburtlichen Bluttest auf Trisomien liegt nun vor Weiterlesen..

Neufassung des DMP Diabetes mellitus Typ 1

Die bundesweit geltenden Anforderungen an Disease-Management-Programme (DMP) für Diabetes mellitus Typ 1 wurden im Hinblick auf neue wissenschaftliche Erkenntnisse aktualisiert. Dies betrifft insbesondere die inhaltlichen Vorgaben zu Diagnostik und Behandlung. Weiterlesen..

Bestimmung des fetalen Rhesusfaktors aus maternalem Blut

Die nichtinvasive Pränataldiagnostik zur Bestimmung des fetalen Rhesusfaktors wurde in die Mutterschafts-Richtlinien aufgenommen und ist seit dem 01.07.2021 auch eine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen. Weiterlesen..

COVID-19 | Testung symptomfreier Personen: Neuer ICD-Kode ab 1. Juni

Für die Kodierung von nicht kurativen Corona-Tests bei symptomfreien Personen gibt es zum 1. Juni einen neuen ICD-Kode Weiterlesen..

Ältere News anzeigen