Sidebar

Wir suchen engagierte MTLAs (m/w/d) für die Mikrobiologie.

Sie sollten mitbringen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/-in (mikro-/molekularbiologische Kenntnisse von Vorteil)
  • (idealerweise) mehrjährige Berufserfahrung
  • Motivation, Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft
  • überdurchschnittliches Engagement

Ihre Aufgaben unter anderem:

  • Mikrobiologische Diagnostik (konventionell, serologisch, molekularbiologisch) in den Bereichen Bakteriologie, Mykologie, Parasitologie
  • Umfassendes Methoden- und Gerätespektrum zur Kultivierung, Identifizierung und Resistenztestung von Mikroorganismen (einschl. MALDI-TOF, PCR, Sequenzierung, Next-Generation Sequencing (NGS))
  • Keimidentifizierung z. B. mit biochemischen, immunologischen, massenspektrometrischen (MALDI-TOF) und automatisierten Systemen (MicroScan, Vitek)
  • Resistenzbestimmungen von Bakterien und Pilzen z. B. mittels Agardiffusionstest, Breakpoint-Methode sowie MHK-Bestimmung mit automatisierten Systemen (MicroScan. Vitek) oder Gradientendiffusion

Wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten, stetig wachsenden Unternehmen
  • ein freundliches und dynamisches Betriebsklima
  • einen hochmodern ausgestatteten Laborneubau mit besten Arbeitsbedingungen
  • eine angepasste und qualifizierte Einarbeitungszeit
  • umfassende interne und externe Fortbildungsangebote
  • eine leistungsorientierte Vergütung

Auch Berufsanfänger sind herzlich willkommen!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post an Labor Dr. Wisplinghoff, Herrn Lutz Krause, Horbeller Str. 18 - 20, 50858 Köln oder per E-Mail an bewerbungen@wisplinghoff.de.