14.06.2017, Genetische Paneldiagnostik/NGS, Damme

Hiermit möchten wir Sie ganz herzlich zu unserer nächsten Fortbildungsveranstaltung mit dem Thema „Genetische Paneldiagnostik/NGS“ (Next-Generation-Sequencing) einladen.

Unser Kompetenzzentrum für Genetik bietet Ihnen ein breites Untersuchungsspektrum auf Basis von Next-Generation-Sequencing und hat zum einen Basisuntersuchungspanels entwickelt, die weniger als 25 Kilobasen umfassen und keines Antrags bei der GKV bedürfen, zum anderen umfassende Panels mit mehr als 25 Kilobasen, mit denen Sie komplexeren klinischen Fragestellungen nachgehen können und die einen Antrag bei der GKV erfordern.

In der Fortbildung stellen wir Ihnen unsere genetische Paneldiagnostik vor und gehen besonders auf die Fachbereiche Neurologie, Kardiologie und Pädiatrie ein.

 

Datum 

Mittwoch, 14.06.2017, 16:00 bis 18:00 Uhr

Referent

Lars-Erik Wehner, Facharzt für Humangenetik, Labor Dr. Wisplinghoff

Ort

Krankenhaus St.-Elisabeth GmbH
Krankenpflegeschule, Klassenraum Nr.1
Lindenstraße 3-7
49401 Damme

Anmeldung

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten ist die Teilnehmerzahl dieser Fortbildung limitiert. Daher bitten wir um frühzeitige Anmeldung. Sie können sich auch gerne im Internet über unser Kontaktformular auf www.wisplinghoff.de anmelden. Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Niedersachsen beantragt. In der Pause haben Sie bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit, sich mit dem Referenten un den übrigen Teilnehmern auszutauschen.

Weiter zur Online-Anmeldung

28.06.2017, Genetische Paneldiagnostik/NGS, Leverkusen

Hiermit möchten wir Sie ganz herzlich zu unserer nächsten Fortbildungsveranstaltung mit dem Thema „Genetische Paneldiagnostik/NGS" (Next-Generation- Sequencing) einladen.

Unser Kompetenzzentrum für Genetik bietet Ihnen ein breites Untersuchungsspektrum auf Basis von Next-Generation-Sequencing und hat zum einen Basisuntersuchungspanels entwickelt, die weniger als 25 Kilobasen umfassen und keines Antrags bei der GKV bedürfen, zum anderen umfassende Panels mit mehr als 25 Kilobasen, mit denen Sie komplexeren klinischen Fragestellungen nachgehen können und die einen Antrag bei der GKV erfordern.

In der Fortbildung stellen wir Ihnen unsere genetische Paneldiagnostik vor und gehen besonders auf die Fachbereiche Neurologie, Kardiologie und Pädiatrie ein.

 

Datum 

Mittwoch, 28.06.2017, 16:00 bis 18:00 Uhr

Referent

Lars-Erik Wehner, Facharzt für Humangenetik, Labor Dr. Wisplinghoff

Ort

Forum Leverkusen
Vortragssaal
Am Büchelter Hof 9
51373 Leverkusen

Anmeldung

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten ist die Teilnehmerzahl dieser Fortbildung limitiert. Daher bitten wir um frühzeitige Anmeldung. Sie können sich auch gerne im Internet über unser Kontaktformular auf www.wisplinghoff.de anmelden. Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt. In der Pause haben Sie bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit, sich mit dem Referenten un den übrigen Teilnehmern auszutauschen.

Weiter zur Online-Anmeldung