04.06.2016, III. Kölner Symposium für labormedizinische Diagnostik in der Gynäkologie, Köln

Datum 

Samstag, 04.06.2016, 09:00 bis 14:00 Uhr

Themen / Referenten

Impfen in der Schwangerschaft

Dr. med. Franz Tollmann, Facharzt für Laboratoriumsmedizin und Facharzt für Mikrobiologie, Virologie, Infektionsepidemiologie

Mikrobiom

PD Dr.med. Hilmar Wisplinghoff, Facharzt für Mikrobiologie, Virologie, Infektionsepidemiologie

Differenzialdiagnose der Thrombozytopenie in der Schwangerschaft

Dr. med. Markus Compes, Facharzt für Transfusionsmedizin, Hämostaseologie,
Leiter Gerinnungssprechstunde im MVZ für Humangenetik und Transfusionsmedizin

Anorexie: Soll man Sexualsteroide substituieren?

Dr. med. Niclaas Bliesener, Facharzt für Laboratoriumsmedizin,
Schwerpunkt gynäkologische Endokrinologie

Verantwortungsvoller Umgang mit STD

Dr. med. Roger Grosser, Facharzt für Laboratoriumsmedizin und Facharzt für
Mikrobiologie, Virologie, Infektionsepidemiologie

Frühabortdiagnostik aus pathologischer Sicht

Dr. med. Caren Jayasinghe, Fachärztin für Pathologie

Analyse der zellfreien fetalen DNA

Lars-Erik Wehner, Facharzt für Humangenetik und Leiter humangenetische Beratung

 

Ort

Seminarraum, Labor Dr. Wisplinghoff
Classen-Kappelmann-Str. 24
50931 Köln

Anfahrtsskizze

Anmeldung

 weiter zur Online-Anmeldung

15.06.2016, Spezifische Immuntherapie: Aktuelles zu Allergie und Desensibilisierung, Köln

Datum 

Mittwoch, 15.06.2016, 17:00 bis 20:00 Uhr

Referent

Dr. med. Stephan Meller
Oberarzt, Universitätsklinikum Düsseldorf, Klinik für Dermatologie

Weitere Informationen zum Programm folgen.

Ort

Seminarraum, Labor Dr. Wisplinghoff
Classen-Kappelmann-Str. 24
50931 Köln

Anfahrtsskizze

Anmeldung

 weiter zur Online-Anmeldung

22.06.2016, Diagnostik und Therapie der myeloproliferativen Neoplasien (MPN), Köln

Wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Fortbildung rund um Hygiene in der Arztpraxis ein. Dabei werden aktuelle Themen aus der Hygiene und der Infektionsprävention behandelt. Hierzu gehören zum Beispiel Meldepflichten, der Umgang mit multiresistenten Erregern oder wichtige Aspekte bei der Begehung durch die Gesundheitsbehörden.

Die Fortbildung eignet sich auch für Praxismitarbeiterinnen und Praxismitarbeiter, die unseren Workshop „Modernes Hygienemanagement in der Arztpraxis“ bereits besucht haben und ihre Kenntnisse auffrischen und aktualisieren möchten.

Datum 

Mittwoch, 22.06.2016, 17:00 bis 20:00 Uhr

Referenten und Themen

Prof. Dr. med. Georgia Metzgeroth

Oberärztin in der III. Medizinischen Klinik für Hämatologie und Onkologie der Universitätsmedizin Mannheim

Diagnostik und Therapie Eosinophilie-assoziierter myeloproliferativer Erkrankungen

 

Prof. Dr. med. Martin Griesshammer

Chefarzt der Klinik für Hämatologie und Onkologie der Mühlenkreiskliniken Minden

Update Diagnostik und Therapie der BCR-ABL-negativen myeloproliferativen Erkrankungen


 

Prof. Dr. med. Hans-Peter Horny

Europäisches Referenzzentrum für Mastozytose im ECNM Institut für Pathologie der Ludwig-Maximilians-Universität München

Mastozytose: Ein Chamäleon der hämatopathologischen Diagnostik


Ort

Seminarraum, Labor Dr. Wisplinghoff
Classen-Kappelmann-Str. 24
50931 Köln 

Anfahrtsskizze

Anmeldung

Die Veranstaltung ist auf 100 Teilnehmer begrenzt, daher bitten wir um frühzeitige Anmeldung. In der Pause haben Sie bei einem Imbiss die Möglichkeit, sich mit den Referenten und den übrigen Teilnehmern auszutauschen. Kostenlose Parkplätze stehen Ihnen zur Verfügung.

Die Zertifizierung der Veranstaltung wird bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Weiter zur Online-Anmeldung

07.09.2016, Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit in der Arztpraxis, Köln

Die hohen Anforderungen an Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit fordern das gesamte Praxisteam. In Kooperation mit den Kölner Unternehmen InnovaPrax und Medical plus laden wir Sie herzlich zu unserer Fortbildung zu diesem Thema aus der täglichen Praxis ein.

Die InnovaPrax GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen aus dem Gesundheitswesen. Das Spektrum umfasst die Beratung im Qualitäts-, Hygiene- und Risikomanagement sowie zum betrieblichen Gesundheitsmanagemen.

Die Fortbildung „Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit in der Arztpraxis“ gibt Ihnen einen kompakten und alltagsnahen Einblick in Themen wie QM-Systeme und Zertifizierung, Fehler- und Beschwerdemanagement, persönliche Schutzausrüstung, Prävention und Gesundheitsförderung.

Datum 

Mittwoch, 07.09.2016, 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort

Seminarraum, Labor Dr. Wisplinghoff
Classen-Kappelmann-Str. 24
50931 Köln 

Anfahrtsskizze

Anmeldung

Die Veranstaltung ist auf 100 Teilnehmer begrenzt, daher bitten wir um frühzeitige Anmeldung. Die Zertifizierung der Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Weiter zur Online-Anmeldung